Gitarren-Kaufberatung

Semi-Hollowbody

Besonderheiten

Zur Vollständigkeit noch die Bauform Semi-Hollowbody. Diese E-Gitarren sind i.d.R. flacher als Jazzgitarren und haben einen sogenannten Sustainblock. Das bedeutet, dass es zwar einen Resonanzkörper, also Hohlraum gibt, dieser aber kleiner ist und durch einen soliden Teil unterbrochen wird. Der Vorteil ist, dass dadurch nicht so schnell Rückkopplungen entstehen. Baubedingt sind diese Gitarren unverstärkt etwas leiser als Hollowbody-Modelle.

Eigenschaften und Verwendungen entsprechen etwa beiden Bereichen (Solidbody und Hollowbody).

Nächstes Thema: » Tipps zum Gitarrenkauf