Intervalle Gitarre Übungen 1

 

0 von 0 richtig (0%)

Bei Klick auf den Weiter-Button wird jeweils ein Grundton rot markiert. Aus einer Auswahl müsst ihr nun das gesuchte Intervall anklicken.

Intervallbezeichnungen

1: Grundton oder Oktave
b2: kleine Sekunde oder verminderte None
2: Sekunde oder None
b3: kleine Terz oder erhöhte None
3: große Terz
4: Quarte
b5: verminderte Quinte
5: Quinte
#5: erhöhte Quinte oder kleine Sexte
6: Sexte
7: kleine Septime
maj7: große Septime